Vereinsmitteilung

Anlagenpflege 13.06.2020

AnlagenpflegeJa auch Corona hat in unserer Anlage Spuren hinterlassen. Nach den allgemeinen Lockerungen ging es nun daran, die Anlage von diversem Unkraut und Wachstum zu befreien und allem einen „Sommerschnitt“ zu verpassen.
Gut gelaunt traf man sich um 9 Uhr am Samstagmorgen um bei herrlichem Wetter, die Anlage gemeinsam wieder in Schuss zu bringen. Zehn Männer und drei Frauen waren bereit, in einzelnen Gruppen, dem Wildwuchs Herr zu werden.

Zwei Damen kümmerten sich um den „Frühjahresputz“ im Vereinsheim, während die dritte Dame im Bunde, die Anpflanzungen rund um das Vereinsheim pflegte.

Einige Männer befreiten den oberen Parkplatz der Anlage von Wildwuchs sowie von Rasen und Unkraut welches an Stellen war, wo es eigentlich nicht hingehört. Weitere Helfer kümmerten sich zum einen um den Heckenwuchs am Spielplatz und andere sorgten für einen sauberen Schnitt in Sachen Baumpflege. Die Gartenobmänner waren am Ende  des Arbeitseinsatzes sehr zufrieden mit dem zusammen Geleisteten und erreichtem.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, war echt mal wieder toll, alle in Aktion zu sehen und alle hatten Spaß.

Gruß Jochen